Seniorenriege

Die Seniorenriege ist nach der Fusion mit dem DTV und der Aufteilung in drei Alterskategorien aus der ehemaligen Männerriege entstanden. Wir haben nach wie vor viel Spass am Turnen und der Kameradschaft. Wir bewegen uns zusammen, um die Fitness zu erhalten und/oder zu stärken.

Neben einem möglichst vielseitigen Turnbetrieb das ganze Jahr hindurch, misst sich ein Grossteil von uns regelmässig an Turnfesten. Nicht erst seit der Fusion trainieren und turnen wir dabei gemischt, sprich nun zusammen mit der Frauen/Männerriege. In den letzten Jahren konnten so einige beachtliche Resultate erzielt werden.

Neben dem dafür nötigen Ehrgeiz dürfen der Spass und die Geselligkeit aber nicht zu kurz kommen. So gibt es auch bei uns eine Jahresmeisterschaft, bei welcher nicht ausschliesslich der Beste, sondern auch mal der Glücklichere im Vorteil ist. Und bei den Nummern für die Turnervorstellungen nehmen wir uns auch nicht immer allzu ernst.

Wir trainieren jeweils freitags von 20:15 bis um 21:45 Uhr und freuen uns immer um junggebliebenen Zuwachs, natürlich weiblichen und männlichen Geschlechts.

Rudi Berchten


Berichte 

Jahresbericht 2017
Jahresbericht Männerriege 2017.pdf (328.68KB)
Jahresbericht 2017
Jahresbericht Männerriege 2017.pdf (328.68KB)
Jahresbericht 2016
Jahresrückblick 2016 Männerriege.pdf (108.65KB)
Jahresbericht 2016
Jahresrückblick 2016 Männerriege.pdf (108.65KB)