News und Aktuelles 

 

Turnervorstellung 2019

Die Turnervorstellung findet am 18. & 19. Januar 2019 in der Turnhalle Wynigen statt. Der Vorverkauf startet am 02.01.2019 um 12:00 Online auf https://eventfrog.ch/. Der direkte Link wird später hier aufgeschalten. Bitte diesen Link nutzen um direkt zum Vorverkauf der Turnervorstellung 2019 zu gelangen und Ihre Tickets zu buchen.

Infos: Weitere Plätze gibt es auf der Galerie. Wer also keine Tickets erhält kann an der Abendkasse ein Ticket für die Galerie kaufen. Dort hat es Platz für ca. 50  Zuschauer. Rollstuhlfahrer können sich vorher via Kontaktmail bei uns melden, damit wir den Einlass erleichtern können und ein entsprechenden Platz zuteilen können.


Grümpelturnier Wynigen

Das bereits 41. Grümpelturnier in Wynigen steht vor der Tür. Am 03. & 04. November wird wieder Unihockey und Volleyball in der Turnhalle Wynigen gespielt. Melde dich und dein Team jetzt mit beiliegendem Formular an!

Turnfahrt 2018

 

Jahresberichte 2017

 





Vereinsreise Aktiv 2017

Alle Jahre wieder, stand unsere Vereinsreise vor der Tür! Am 26. August traf sich eine kleine Gruppe mit 9 Personen. Alle waren gespannt, da Simu bekanntlich nie verrät was uns an diesem Wochenende erwartet!

Wir fuhren Richtung Berner Oberland. Unser erster halt war der Golfplatz in Kiesen.  Auf dem Abschlagplatz verbrachten wir ca. 2 Stunden. Wie so oft, macht sich unser Turnverein an solchen Anlässen nicht so beliebt... kurz gesagt, nach ein paar „misslungenen“ Abschlägen mussten wir das Feld räumen.

Dieses herrliche Wetter zog uns weiter an den Thunersee. Dort genossen wir ein kühles Bier und dazu ein Imbiss. Das Bade-Outfit wurde montiert und jeder Teilnehmer schnappte sich ein Stand up paddle. Einige fanden die Balance ziemlich rasch und andere konnten die Abkühlung hoffentlich geniessen...

Gegen Abend gings weiter ins Kiental. Wir marschierten von der Sesselbahn Ramslauenen hinauf zum Berghaus. Dort genossen wir ein ausgiebiges Nachtessen.

Am nächsten Morgen erwartete uns ein tolles Frühstück. Mit dem Rucksack am Rücken und die Wanderschuhe gebunden,  ging unsere Wanderung los. Unser Ziel war die Grathütte hoch über dem Kien- und Kandertal. Diese erreichten wir nach ca. 2.5 Stunden marsch. Wir genossen eine herrliche Aussicht auf das Kiental und wurden vom Hüttenwart mit Älplermakkronen verwöhnt. Nach dem Abstieg zur Sesselbahn Ramslauenen durfte ein Desssääär in der Berghütte nicht fehlen. Nach einer gemütlichen Sesselbahnfahrt endete unsere Vereinsreise.

Ein grosses MERCI an Simu, der jedes Jahr ein tolles Wochenende organisiert!

m. christen


Jahresberichte 2016

 






Nächste Daten